Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 
Autogenes Training - Grundstufe
Autogenes Training - Grundstufe

Achtung! Der Kurs hat bereits begonnen! Kurs in den Wareenkorb legen  oder  direkt anmelden

Kursnummer:
C0604S
Kursstatus:
Der Kurs hat genügend freie Plätze

Das Autogene Training (AT) wurde von Prof. Dr. J. H. Schultz (1884-1970) entwickelt und ist nach über 90 Jahren, eines der ältesten psychotherapeutischen Verfahren.
Zitat: "Das Wichtige am Autogenen Training ist, dass man es macht."
Belastungen führen zu immer wieder auftretenden Spannungsschäden und im Laufe der Zeit zu Dauerspannungen mit all ihren körperlichen und seelischen Folgen.
"Autogenes Training" ist eine Form der Selbsthypnose. In diesem Kurs werden Sie Leitsätze erlernen, die Sie einüben. Wenn Sie das Autogene Training beherrschen, werden Sie mit Hilfe dieser Formeln in Ihrem Alltag besser mit Belastungen umgehen, da Sie sich jederzeit sehr schnell entspannen und neue Kräfte sammeln können. Der nötige Ausgleich von der Anspannung zur Entspannung wird durch die Tiefenentspannung geschaffen, in die Sie sich zu versetzen erlernen. Hierbei können Sie Ihr vegetatives Nervensystem positiv beeinflussen.

- Bitte eine Decke, kleines Kissen und dicke Socken mitbringen

Foto(s):
fotolia (Bild: fotolia)

Zeitraum:
Mo. 19.03.2018 - Mo. 25.06.2018
Dauer:
12 Termine
Uhrzeit:
17:30 - 18:30 Uhr
Dozent/-in:
Kurstermine:
Datum Zeit Unterrichtsraum
19.03.2018 17:30 - 18:30 Uhr Bert-Brecht-Haus, Raum 602
09.04.2018 17:30 - 18:30 Uhr Bert-Brecht-Haus, Raum 602
16.04.2018 17:30 - 18:30 Uhr Bert-Brecht-Haus, Raum 602
Alle Kurstage ansehen

Kursort(e):
  • Bert-Brecht-Haus, Raum 602
    Langemarkstr. 19-21
    46042 Oberhausen
Kosten:
41,00 EUR

Copyright © VHS Oberhausen 2014