Warenkorb:  Ihr Warenkorb enthält 0 Kurse
Sie sind hier: 
Klimawandel, Umwelt- und Naturschutz im Blick. Offenes Treffen von BUND Oberhausen und VHS
Klimawandel, Umwelt- und Naturschutz im Blick. Offenes Treffen von BUND Oberhausen und VHS

Achtung! Der Kurs hat bereits begonnen! Kurs in den Wareenkorb legen  oder  direkt anmelden

Kursnummer:
XA1700R
Kursstatus:
Der Kurs hat genügend freie Plätze

Klima- und Umweltpolitik sowie Fragen des Naturschutzes rücken, nicht zuletzt durch die "Fridays for Future" Bewegung, immer höher auf der politischen Agenda. Von vielen Menschen wird Klimaschutz mittlerweile als die zentrale Zukunftsfrage überhaupt gesehen.
Die Natur kennenzulernen und gemeinsam etwas für Umwelt und Naturschutz zu tun hat sich der "Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland" (BUND) zur Aufgabe gemacht. Auf Bundes- und Landesebene und auch hier in Oberhausen engagieren sich BUND-Mitglieder seit Jahrzehnten für den Erhalt einer lebenswerten Zukunft, für Natur, reine Luft, sauberes Wasser und gesunde Lebensmittel. Im Rahmen eines monatlichen, offenen Treffens möchte der BUND Oberhausen seine Arbeit an verschiedenen Beispielen vorstellen, über umwelt- und klimapolitische Themen informieren und sich gemeinsam darüber austauschen und diskutieren.

Foto(s):
Amnesty International (Bild: Amnesty International)

Zeitraum:
Do. 30.09.2021 - Do. 23.06.2022
Dauer:
9 Abende
Uhrzeit:
18:30 - 20:45 Uhr
Dozent/-in:
Kurstermine:
Datum Zeit Unterrichtsraum
30.09.2021 18:30 - 20:45 Uhr Bert-Brecht-Haus, Raum 302
28.10.2021 18:30 - 20:45 Uhr Bert-Brecht-Haus, Raum 302
25.11.2021 18:30 - 20:45 Uhr Bert-Brecht-Haus, Raum 302
Alle Kurstage ansehen

Kursort(e):
  • Bert-Brecht-Haus, Raum 302
    Langemarkstr. 19-21
    46045 Oberhausen
Kosten:
0,00 EUR

Copyright © VHS Oberhausen 2014